Echolot Vergleich

Wer die Wahl hat, hat die Qual. Die große Anzahl an verschiedenen Fischfinder-Modellen, Arten, Herstellern und Typen ist einerseits sehr schön, andererseits erleichtert dies die Auswahl nicht unbedingt. Unser Echolot Vergleich soll dir dabei helfen und zeigt die wichtigsten Features und Funktionen der Echolote übersichtlich auf:

EcholotDeeper Fischfinder von Friday LabLowrance Fischfinder EliteNavico Lowrance Mark-5x DSI FishfinderSignstek FF-001 Sonar FischfinderLixada 100m tragbaren Sonar-Sensor
Bildfischfinder-deeperlowrance fischfinder elitenavico-lowrance-mark-5xsignstek-ff-001-fischfinderlixada-fischfinder
Testnote1,11,21,42,12,6
max. Wassertiefe40 m244 m61 m60 m100 m
DisplaygrößeSmartphone4 Zoll Farbe5 Zoll2,8 Zoll2 Zoll
Sendeleistung1200 Watt2400 Watt2400 Watt1200 Watt1200 Watt
Abmessungen7 x 7 x 7 cm25,4 x 12,7 x 20,3 cm20,3 x 25,4 x 17,8 cm21,6 x 57,9 x 19,8 cm19 x 16,8 x 5,6 cm
Gewicht91 g1,4 kg1,4 kg340 g280 g
Preis abEUR 219,00EUR 138,90EUR 246,00EUR 45,99EUR 37,99
KaufenZum Shop*Zum Shop*Zum Shop*Zum Shop*Zum Shop*

Über unseren Echolot Vergleich

Gerade wenn du erst vor kurzem von Echolot und Fischfindern gehört hast und das ganze Thema für dich noch ziemlich neu ist, fällt die Auswahl eines guten Fishfinders oftmals nicht leicht. Schließlich möchte man ja nichts Falsches kaufen, was für den nächsten Angelausflug ungeeignet oder zumindest nicht optimal geeignet ist.

All denen, die sich in ihrer Kaufentscheidung noch unsicher sind, soll unser Echolot Vergleich behilflich sein, da man so die wichtigsten Funktionen und Eigenschaften in der Übersicht sieht.


1 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, durchschnittlich: 5,00 von 5)
Loading...