Lowrance Mark-5x DSI Fishfinder im Test

Lowrance Mark-5x DSI im Test

Lowrance Mark-5x DSI im Test

Der Lowrance Mark-5x DSI Fishfinder von Navico ist ein robustes Echolot für unter 300 Euro. Dieser Fischfinder gehört in seiner Preisklasse zu den absoluten Top-Modellen. Das Nachfolgegerät des Navico Lowrance Mark-4x mit neuer DSI Technik hat alles was ein gutes Echolot braucht. In diesem Fischfinder Test möchten wir dieses Gerät etwas genauer unter die Lupe nehmen und zeigen, für wen dieses Echolot geeignet ist.

In unserem Fischfinder Test überzeugte der Navico Lowrance Mark-5x DSI Fishfinder mit fotorealistischen Bildern in sehr guter Qualität und hat in fast allen Bereichen sehr gute Testergebnisse erzielt. In dieser Preisklasse ist der Lowrance Mark-5x DSI Fishfinder auch zurecht unser Testsieger 2016 unter den Fischfindern.

Lowrance Mark-5x DSI Fishfinder im Test

Das Navico Lowrance Mark-5x DSI Echolot ist ein weiteres Highlight der beliebten Lowrance Mark-X-Serie aus dem Hause Navico. Der Lowrance Mark-5 DSI Fishfinder ist seit 2011 auf dem Markt. Die Technik ist optimal auf die Bedürfnisse eines Fischfinders abgestimmt und das Display bietet durch die neue DSI Technologie eine hervorragende Display-Auflösung mit gestochen scharfen Bildern.

Das und Lowrance Mark-5x DSI macht Angeln mit einem Echolot noch erfolgreicher und du kannst ohne Probleme auch mal den Standort wechseln. Du sparst dir viel Zeit beim Angeln, da du problemlos und schnell Kanten, Klippen und Sandbänke unter Wasser aufspürst. So hast du eine perfekte Möglichkeit den Bodengrund des Gewässers zu lesen und mit etwas Übung dauert es nicht lange bis du selbst die einzelnen Fischarten auf dem Echolot sofort erkennst.

Die Optik des Mark-5x DSI Echolots von Lowrance ist wie gewohnt gut und solide. Es ist kein Billiggerät und sehr stabil verarbeitet. Der Lieferumfang ist besser als bei anderen Echoloten dieser Preisklasse. Das erforderliche Zubehör für diesen Fishfinder gibt es bereits zu erschwinglichen Preisen.

Lieferumfang des Lowrance Fischfinder

Navico Lowrance Mark-5x DSI Fishfinder

Lieferumfang des Lowrance Mark-5x DSI

Der Navico Lowrance Mark-5x DSI Fishfinder kommt mit einem umfangreichen Lieferumfang zu dir nach Hause. Die komplette Verkabelung und der Geber ist bereits im Lieferumfang enthalten. Außerdem erhältst du die Monitorhalterung und die Heckmontagehalterung für den Geber sowie natürlich das erforderliche Stromkabel inklusive.

Das ist keineswegs selbstverständlich und bei anderen Geräten wird leider viel zu oft an solchem Zubehör gespart. Das Echolot von Lowrance ist mit ca. 1,3 kg Gewicht im Durchschnitt und hat eine ca. Abmessung von 20,3 x 25,4 x 17,8 cm. Die DSI-Technik und die Größe des Displays überzeugten uns im Test mit sehr guter Bildqualität und mit einer aussagekräftigen Anzeige.

Technische Details

Gewicht:1,3 kg
Abmessung:20,3 x 25,4 x 17,8 cm
Tiefe:max. 61 m
Displaygröße:5 Zoll
Einsatz:Salz- und Süßwasser
Sendeleistung:2400 Watt

Das entspiegelte Display und die Tastatur des Lowrance Fishfinder sind optimal beleuchtet, was auch eine Benutzung bei schlechten Licht- und Wetterverhältnissen einfach macht. Durch die gute Entspiegelung ist die Monitor-Anzeige auch bei direkter Sonneneinstrahlung noch sehr gut lesbar.

Benutzerfreundlichkeit

fischfinder-mark-5xDie Bedienung der Mark-5x Fischfinders ist auf keinen Fall schwieriger als bei anderen Echoloten. Du solltest aber vor dem ersten Einsatz auf dem Wasser dennoch etwas Zeit in den Fischfinder investieren. Wenn du das erste Mal ein Echolot kaufst, wirst du hier sicherlich etwas länger brauchen als die Profi´s, die schon praktische Erfahrungen mit anderen Echoloten gesammelt haben.

Wenn du dich vor dem ersten Gebrauch etwas mit dem Fishfinder beschäftigst, erleichtert das natürlich den Einstieg aber auch für komplette Neuanfänger ist die Herausforderung ohne Probleme zu meistern. Nach ein paar Übungen geht alles ganz einfach von der Hand und du erhältst aussagekräftige Bilder und Ergebnisse beim Angeln.

Das benutzerfreundliche Menu beim Lowrance Fischfinder lässt sich in 23 Sprachen einstellen und ist kinderleicht zu bedienen. Selbstverständlich ist das Gehäuse wasserdicht und auch im Salzwasser eingesetzt werden.

Der Fischfinder Mark-5x DSI ist generell für eine feste Montage ausgelegt. Wir empfehlen dir eine passende Bootsbefestigung für den Geber des Echolots und eine 12 Volt Batterie als zusätzliches Zubehör gleich mit zu bestellen. Ein Akku-Ladegerät was ab und an bei Startschwierigkeiten gute Dienste leistet, wäre ebenfalls nicht verkehrt. Die Ladegeräte z.B. das Ansmann Kfz-Ladegerät kostet lediglich 25 Euro und ist relativ klein und zu gut verstauen.

Die technischen Angaben der Firma Navico bestätigte der Fischfinder im Test. Neben den Features verfügt das Gerät auch noch über ein paar nette Zusatzfunktionen wie die Unique TrackBack-Funktion. Hier kannst du einfach und übersichtlich die Historie des Fischfinders abrufen und hast Daten deiner letzten Ausflüge.

Vorteile

Ein großer Vorteil für mich war eindeutig, das ich für den Lowrance Fishfinder Mark-5x DSI das Nash Echo Sounder Bag mit bestellt habe.

In dieser Tasche konnte ich das Kabel und kleineres Zubehör handlich verstauen. Alles ist gleich an Ort und Stelle verpackt und große Suchaktionen auf dem Boot können so ganz einfach vermieden werden.

Nachteile

Eine passende Echolot Tasche wird nämlich beim Lowrance Fishfinder nicht mitgeliefert und wäre sicherlich nicht schlecht gewesen, damit das Display nicht zerkratzt wird aber da hat Navico eben paar Euros gespart. Das wäre ein kleiner Kritikpunkt der aber zu verschmerzen ist.

Fazit

Zusammenfassend kann man sagen, dass der Lowrance Mark-5x DSI Fishfinder von Navico ein wirklich solides und gut ausgestattetes Einsteiger-Echolot ist. Unser Fischfinder Test gibt an diesem Echolot kaum Anlass zur Kritik und wir können das Lowrance Mark-5x DSI mit sehr gut bewerten. Preislich liegt das Lowrance Mark-5x DSI im unteren Bereich der DSI-Geräte und bietet dennoch eine gute Leistung.

Besonders überzeugt hat uns der relativ günstige Anschaffungspreis und die sehr scharfen und deutlichen Bilder auf dem großen Display. Auch für Einsteiger sind die Daten die man so erhält, besonders aussagekräftig und hilfreich. Die Einstellung und Bedienung vom Lowrance Mark-5x DSI hat im Test gut funktioniert und wir können dieses Gerät mit gutem Gewissen weiterempfehlen.

Lowrance Mark-5x DSI Fishfinder

Lowrance Mark-5x DSI Fishfinder
8.75

Displaygröße

9/10

    Wassertiefe

    8/10

      Lieferumfang

      10/10

        PREIS- / LEISTUNG

        9/10

          Vorteile

          • Perfektes Einsteigermodell
          • Sehr gute Display-Qualität
          • Umfangreiches Zubehör

          Nachteile

          • Keine Tasche inbegriffen


          Hat dir der Artikel gefallen?



          1 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (5 Stimmen, durchschnittlich: 4,80 von 5)
          Loading...

          Schreibe einen Kommentar

          Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.